Bei uns gilt:

Tradition und bayerische Gemütlichkeit. Gekocht wird nach altbayerischen Rezepten, die Zutaten kommen aus der Region. Das zeigt sich auch auf der Speisekarte, die abgestimmt auf das saisionale Angebot wechselnde Aktionswochen bietet.


Neues:

Lavita.
Zu besuch bei uns im Landgasthaus.......... » Weiter




 Lammkarree
(mit frischen Wirsing und Bärlauchknödel)
     

Zurück

   
     

Für 4 Personen:

 
  • 1000 g         Lammrücken mit Rippen
  • 50 g            Rapsöl
  • 50 g            Bärlauchöl  
  • 600 g          Wirsing
  • 1 EL           Butter
  • 1 EL           Butter
  • 100 ml        Sahne
  • 500 g          Knödelbrot
  • 450 ml        Milch
  • 1 Stk.          Zwiebel fein gehackt
  • 100 g          Butter
  • 100 g          Bärlauch feingehackt
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
 
Zubereitung:
 
 

Lammrücken am Tag vorher mit Bärlauchöl marinieren. Fleisch in Rapsöl von allen Seiten anbraten und für ca 20 -  25 min. in den Backofen bei 100—110 Grad langsam garen.

Wirsingblätter hacken in Butter anschwitzen, Zwiebelwürfel mit anschwitzen, dann mit Mehlbestäuben und mit Sahne aufgießen und mit Salz, Muskat  und Pfeffer aus der Mühle
Die Milch mit etwas Butter, Salz, Pfeffer und Knoblauchzehe erhitzen, Zwiebel mit den Rest Butter glasig anschwitzen und mit der Milch unter das Knödelbrot mischen. 10 Min. einweichen lassen und dann Knödel formen.

 
Landgasthaus Beim Kargl   • Im Kirchfeld 9  •  82442 Saulgrub

Landgasthaus beim Kargl gratis Counter by GOWEB